Aktuelles


Neuigkeiten Februar 2014 – Engel und Skulpturen

Einiges hat sich getan: Heerscharen von Engeln sind eingeflogen und es gibt eine Menge neuer Skulpturen…

In letzter Zeit war es etwas still auf dieser Website, aber nicht in der Werkstatt: ich habe meine Begeisterung für die zeitlose und schöne Form des Engels entdeckt. Wie gut, dass diese Form bereits in jeder Astgabel enthalten ist – man muss nur geeignete Stücke finden und die Form herausarbeiten. Ziemlich viele verschiedene Engel sind so entstanden und teilweise auch schon wieder verschwunden. Einige Fotos unter „Arbeiten“.

Ein Highlight sind die Gartenengel: auf dünnen Aluminiumrohren sind sie örtlich flexibel und bewegen sich wunderschön im Wind.

Pflaume geölt, Höhe ohne Alurohr ca. 90 cm

Weitere Fotos folgen…


Gartenfestival Herrenhausen 2012

Nun also doch:
Vom 25. bis 28. Mai 2012 stellen wir auf dem Gartenfestival Herrenhausen aus.
Gezeigt werden viele neue Arbeiten und „alte Bekannte“. Ihr findet uns am Wasserweg in der Nähe des Eingangs zur Innenfläche.
Wir freuen uns über regen Besuch.


August 2011 – Neue Arbeiten

Die Wiedergeborenen sind da. Drei Eichenstämme mit stilisierten Köpfen und Wirbelsäulen und einer tollen Maserung am Kragen und am Kopf. Bei diesen Skulpturen kommt die verschiedene Oberflächenbehandlung (glatt gegen rau) besonders gut zur Geltung.

Das erste Herz ist ein herzörmiges Stück aus einem Pflaumenbaum. Es schimmert in verschiedenen Brau und Lila – Tönen, hat eine sehr glatte Oberfläche und lädt ständig zum Anfassen ein.

Mehr Fotos gibt es auf der Seite Arbeiten unter Skulpturen. Die Skulpturen sind selbstverständlich kommendes Wochenende live beim Gartenfest im Schloß Corvey dabei. Neue Schrate gibt es da auch zu besichtigen.

Ich freu mich auf ein schönes (und sonniges!) Wochenende für uns alle.


August 2011 – Gartenfest Schloß Corvey

Ich stelle aus: auf dem Gartenfest im Schloß Corvey (in der Nähe von Höxter) vom 19. bis 21. August.

Zu sehen sind bereits bekannte, aber auch viele neue Arbeiten.

Ich freue mich über Besuch.

Weitere Informationen gibt es auf der Website des Veranstalters:

http://www.gartenfestivals.de/gartenfest-corvey-informationen.php


Juni 2011 – Neue Arbeiten

Es gibt einige neue Arbeiten:

„Die Drei Wachowskis“ sind Skulpturen aus Wacholderholz mit einer unglaublich schönen Maserung. Sie sind auf etwa einen Meter hohen Metallfüßen angebracht. Mittlerweile wohnen nur noch zwei bei mir, aber zwei weitere Stücke sind schon in Bearbeitung.

„Little Green Men“ ist ein Doppelgesicht aus Robinie. Ein Gesicht schaut freundlich, das andere eher nicht. Die glatte und geölte Oberfläche lädt ständig dazu ein, ihnen „übers Köpfchen zu streicheln“.

Außerdem gibt es ein etwas gröber gearbeitetes, aber sehr ausdrucksstarkes Totem aus Buche.

Zu finden sind die Arbeiten in den Galerien bei den Totempfählen und den Skulpturen. Viel Spaß beim Stöbern…